Meerschweinchen

Ludwig hat eine Augenverletzung

Mein Ludwig ist ein gutes Schweinchen. Wenn er sich schon mal verletzt, dann am Brückentag, sodass ich auch in aller Ruhe mit ihm zum Tierarzt fahren kann und ich keinen Stress mit meinem Job bekomme.

Am Freitagmorgen entdeckte ich, dass sein rechtes Auge trüb ist. Als ich Donnerstagabend nochmal nach den Schweinchen gesehen hatte, war noch alles gut. Muss somit in der Nacht passiert sein. Also gleich ab zur Tierärztin. Sie suchte nach einem Heuhalm im Auge – vergeblich. Ludwig fand das ganz und gar nicht lustig.

Ihre Diagnose ist eine Bindehautverletzung, da er wohl mit dem Auge irgendwo dagegen gelaufen ist. Wir haben nun zwei verschiedene Cremes mitbekommen (Posifenicol, Regoculan) diese trage ich an Tag 1 jede Stunde im Wechsel auf. Danach weniger häufig, aber insgesamt erstmal 6 Tage lang. Allerdings soll es am Montag schon besser sein – Hoffen wir es… Wenn nicht, sollen wir nochmal kommen.

IMG_6829
Freitagabend (Tag 1)

Da er leider auch etwas an Gewicht verloren hat und er sowieso ein Leichtgewicht ist, bekommt er zusätzlich noch etwas Päppelnahrung.

Am Samstag (Tag 2) war Ludwig den halben Tag im Garten und hat nachmittags einmal ordentlich beim Päppelbrei zugeschlagen. Abends hat er nur noch wenig Brei freiwillig genommen, zwingen wollte ich ihn dann nicht, da er auch Heu gefressen hat. Das Auge ist zwar immer noch milchig, allerdings nicht mehr so geschwollen und gerötet.

IMG_6860
Samstagabend (Tag 2)

Mir hatte mal jemand gesagt, dass Augenverletzungen bei Meerscheinchen sehr schnell heilen. Das kann ich nun bestätigen. An Tag 3 bin ich schon sehr viel beruhigter. Am Vormittag hat Ludwig auch nochmal gerne den Päppelbrei genommen.

IMG_6870
Sonntagabend (Tag 3)

Am Montag (Tag 4) will er partout keinen Päppelbrei mehr. Gewicht ist noch in Ordnung, werde es aber die nächsten Tage weiter beobachten. Nimmt er nicht wieder zu, wird auch gegen seinen Willen gepäppelt… Aber das Auge sieht schon wieder fast perfekt aus, daher hoffe ich, dass auch das Gewicht sich zügig wieder etwas nach oben verlagert.

IMG_6895
Montagabend (Tag 4)

Am Dienstagabend sieht das Auge wieder aus „wie neu“. Da er den Päppelbrei nicht mehr nehmen will, habe ich noch alles an „Lieblingsgemüse“ gekauft, was das Supermarkt-Regal hergibt. Ich überwache das Gewicht weiterhin, aber da er schon wieder fast 100g zugenommen hat, sieht es erstmal gut aus.

IMG_6899

Alles in allem ist das Auge also glücklicherweise relativ schnell und problemlos geheilt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.